Betriebliches Gesundheitsmanagement in Lörrach, Basel und Südbaden

Auch im Bereich Business Coaching drehen sich die Angebote um den Bereich Resilienz/Mentale Stärke, mit Blick auf die ganzheitliche Gesundheit. Diese Themen bilden die Voraussetzung für gute Leistung und Wohlbefinden in der Arbeit.

Sie finden u.a. drei Angebote:

  • Basismodul: Gesunde Führung
  • Aufbaumodul: Betriebliche Gesundheitsberatung
  • Ergänzungsmodul: Konfliktmanagement

Lassen Sie sich inspirieren und starten Sie durch!

Basismodul: Gesunde Führung

Verlust der mentalen Energie

Ihnen ist bewusst, dass die Rentabilität Ihres Unternehmens von vielen Faktoren abhängt und nicht immer durch Sie beeinflussbar ist. Ihr Wissen um Managementprozesse und das entsprechende Handwerkszeug sind dementsprechend gut ausgearbeitet und bereits installiert.

Dennoch fällt es Ihnen derzeit schwer, im gegenwärtigen Transformationsprozess die innere Balance zu halten. Das Ausmaß an Veränderungen, die steigende Geschwindigkeit und die zunehmende Aufgabenverdichtung setzen Ihrer physischen Leistungsfähigkeit und Ihrer mentalen Energie immer mehr zu.

Nun fragen Sie sich:

  • Wie kann ich meine persönlichen Bewältigungskompetenzen und die äußeren Veränderungsprozesse auf ökonomischer, digitaler und ökologischer Ebene in Einklang bringen?
  • Wie kann ich mich selbst souverän steuern und meinen Alltag passend zu den individuellen Stärken und beruflichen Zielsetzungen gestalten?
  • Wie kann ich meine individuelle Resilienz weiterentwickeln und als beruflichen Wettbewerbsvorteil nutzen?

Aufbau Ihrer inneren Stärke

Mein Angebot an Sie umfasst die Arbeit an folgenden Themen

  • Persönliche Motivation und Identifikation
  • Kompetenzen und Qualifikationen
  • Gesundheit und Wohlbefinden
  • Führungsstil und Kommunikation

Individuelles Führungskräfte-Training

Das Training ermöglicht Ihnen folgende Lernschritte

  • Sie erhalten ein Bewusstsein für Ihre eigenen Lebens- und Führungsstil-Themen.
  • Sie lernen, Ihr Team zentriert und zielorientiert durch den Veränderungsprozess in das "New Normal" zu begleiten.
  • Sie stärken mit Ihrem persönlichen Resilienz-Aufbau die Stressbewältigungskompetenzen Ihres gesamten Teams.

Coaching-Ziel: Gesunde Führung - Motivierendes Vorbild - Wachstum auf allen Ebenen

Aufbau-Modul: betriebliche Gesundheitsberatung

Sie suchen eine Gesundheitsberaterin, die Ihre betriebliche Gesundheitsförderung voranbringt.

Ständig wachsender Zeit- und Aufgabendruck, Fachkräfte-Mangel, Verdichtung der Anforderungen und Erwartungen - die moderne Arbeitswelt kann stressig, belastend und gesundheitsschädigend sein. In Konsequenz steigen krankheitsbedingte Ausfälle, Konflikte aufgrund von Überforderung und die Fluktuationsrate.

  • Wie können betriebliche Arbeitsbedingungen und  -strukturen diesen Entwicklungen präventiv entgegen wirken?
  • Wie können die Mitarbeitenden gestärkt und für ihre eigene Gesund-Erhaltung sensibilisiert werden?
  • Wie können vorhandene Ressourcen gesundheitsförderlich gestaltet werden?

Gesundheitsförderung und Resilienz in der Arbeitswelt

Wir führen gemeinsam mit den verantwortlichen Leitungskräften eine erste Standort-Analyse durch. Anschließende Schritte könnten sein:

  • Erarbeitung einer Soll-Analyse, parallel Angleichung an Leitbild und Strategie
  • Sensibilisierung und Einbindung der Mitarbeitenden
  • Entwicklung konkreter und überprüfbarer Ziele und Maßnahmen nach dem 3-Säulen-Modell (Arbeitsschutz, BEM und Betriebliche Gesundheitsförderung)
  • Bei Bedarf Einführung in die nachgelagerten Prozesse Kommunikation, Implementierung, Monitoring und Evaluation

Ein gesundes Team im gesunden Unternehmen als Ziel

Sie erhalten einen fundierten Überblick in das herausfordende Aufgabenfeld des betrieblichen Gesundheitsmanagements. Sie entwickeln Wege und Möglichkeiten, Ihre Mitarbeitenden gesund und arbeitsfähig zu erhalten:

  • Gesunde Führungskultur, mit der Unternehmensleitung als Motor für gesunde Führung
  • Ausbau der Stärken und Kompetenzen der Mitarbeitenden
  • Starke Mitarbeiterbindung, mit hoher individueller Leistungsbereitschaft
  • Attraktive Arbeitsplätze, gesundheitsförderlich gestaltet
  • Sinkende Personal-/Krankheitskosten, Fehlzeitenminimierung

Nutzen Sie meine Expertise in Entwicklung, Planung und Organisation der betrieblichen Gesundheitsförderung und der dazu passenden BGM Maßnahmen.

Ergänzungsmodul: Konfliktmanagement

Mediatorin in Lörrach - Konflikte nachhaltig lösen

Ihr betrieblicher Konflikt

Sie wissen um die Bedeutung von Konflikten für Ihr Team. Nicht nur die zwischenmenschlichen Probleme, sondern auch die dadurch versursachten Arbeitsausfälle und Qualitätseinbußen sind Ihnen bekannt. Daher wollen Sie den Konflikt im Team, mit den Vorgesetzten oder Kolleginnen aktiv angehen. Sie suchen nach einer unkomplizierten, niederschwelligen Lösung, die nachhaltig wirkt und funktioniert. Sie sind vielleicht interessiert an Mediation?

Mediation als Angebot

Was genau bedeutet Mediation?

Hierbei handelt es sich um ein vertrauliches, strukturiertes Verfahren, bei dem die Parteien mithilfe eines Mediators freiwillig und eigenverantwortlich eine einvernehmliche Beilegung ihres Konfliktes anstreben.

Ziel ist es, eine faire und interessensgerechte Lösung zu erarbeiten, die von allen Beteiligten getragen wird und in der Zukunft Bestand hat.

Gründe für Mediation

  • Persönliche Beziehungen, langfristig angelegt oder geschäftliche Kontakte, werden verbessert.
  • Psychische Belastungen werden reduziert.
  • Die Fähigkeit, Konflikte eigenständig zu lösen, wird gestärkt.
  • Mediation bietet Raum für kreative und individuelle Lösungen und Perspektivwechsel.
  • Mediation fördert eine friedliche und produktive Form des Umgangs.

Aufbau der Mediation

1. Vorbereitung: Initiative einer Seite mit Einschaltung eines Mediators, erste Gespräche

2. Bestandsaufnahme der Positionen: Sammlung der dem Konflikt zugrundeliegenden Haltungen

3. Interessensfindung: Sammlung der Themen und Erarbeitung der tatsächlichen Interessen

4. Optionensuche und Optionenbewertung: Gemeinsame Suche nach Lösungswegen

5. Entscheidung und Umsetzung: eine für alle verbindliche Lösung vereinbaren, mit anschließender Maßnahmenplanung.

Ziel der Mediation

Die Mediation unterstützt Sie, in die offene Kommunikation mit Ihrem Gegenüber zu gelangen. Gerade für betriebliche Konflikte, mit ihren unterschiedlichen Hierarchien und Ebenen, bietet die Mediation ein hilfreiches Instrument zur Team-Stabilisierung. Der lösungsorientierte Austausch sorgt für einen Perspektivwechsel aller Beteiligten und für eine Entschärfung der beruflichen Konfliktsituation.

Für mehr Infos siehe: Deutsche Stiftung Mediation - Lehrvideo